Mühltal 22
4282 Pierbach

Die fehlerhafte Körperhaltung – durch langes, monotones Sitzen, wenig Bewegung und die Anforderungen des Alltags – verstärkt dieBelastungen der Nerven- und Blutgefäße. Die Fehlstellung der Wirbelsäule führt zu einem erhöhten Anpressdruck der Schultergelenke, zu Muskelverspannungen und Schleimbeutelbelastung sowie dem Schrumpfung der Gelenkkapseln. So kann es vor allem in der zweiten Lebenshälfte vermehrt zu Schmerzen, Entzündungen, Bewegungseinschränkungen, Kalkablagerung im Gelenkspalt, Nervenirritationen bis in den Arm  und Durchblutungsstörungen der oberen Extremitäten kommen. Wer beim Schlafen richtig liegt kann diese Problemen lösen oder ihnen sogar vorbeugen. 

Im folgenden Video erfahren Sie weitere wichtige Informationen und erhalten Antworten auf wesentliche Fragen.

Das richtige Kissen
Die gesunde Wirbelsäule
Die schmerzhafte Schulter
Ganzheitliches Liegen
Die Zirbe
Die optimale Lösung

Impressum

Eva Braunstorfinger

Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)